focus.de

Focus: Was Manager von Künstlern lernen können

focus.de

In der Reihe „Führungskunst“ zeigt der Solist und Querdenker Miha Pogacnik, dass Führungskräfte nur mit Inspiration, Kreativität und Leidenschaft das volle Potenzial ihrer Unternehmen ausschöpfen können.

Kommunikation: Das Titanic-Syndrom

Miha Pogacnik vergleicht das strenge Thema einer Bachfuge mit einem autoritären Führungsstil, der Panik hervorruft und jede Kreativität im Keim erstickt. Aus dieser Situation gibt es nur einen Ausweg für Manager: „Loslassen“.

Kreativität: Mut zu neuen Ideen

Künstler coachen Manager: Miha Pogacnik veranschaulicht an einem Kanon, wie Mitarbeiter im Laufe von Veränderungsprozessen Freude an kreativer Zusammenarbeit entwickeln.

Innovation: Auf zu neuen Ufern

In der Reihe „Musik und Inspiration“ veranschaulicht Miha Pogacnik mit musikalischen Mitteln, warum das Aufbrechen gewohnter Denkmuster Voraussetzung für gute Mitarbeiterführung ist.

Durchbruch: Der klassische Weg aus der Krise

Miha Pogacnik erklärt in der Reihe „Führungskunst und Inspiration“, was die Überwindung einer kritischen Phase mit Goethes „produktiver Resignationskraft“ zu tun hat.

Motivation: Führungskräfte im Paradies

Der Geiger und Querdenker Miha Pogacnik erklärt mit musikalischen Mitteln, was es mit dem „peripheren Führungsstil“ auf sich hat und was passiert, wenn der berühmte Funke auf die Mitarbeiter übergesprungen ist.

Integration: Das Unternehmen als Gesamtkunstwerk

In der letzten Folge der Reihe „Führungskunst und Inspiration“ demonstriert Miha Pogacnik die Integration aller Einzelteile zu einem musikalischen beziehungsweise unternehmerischen Gesamtkunstwerk.

0 replies

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *